Washing_Ball_1
Ecowashingball_grafic

Wie funktioniert der Wellos Öko-Wäscheball?

 
 
In dem Wellos Öko-Wäscheball befinden sich 4 verschiedene Arten von Keramikkugeln:
 
   *
schwarze Kugeln: starke, lange Infrarotwellen und negative Ionen
   *
weisse Kugeln: Alkalikugeln
   *
graue Kugeln: negative Ionen, Nano Silber Kugeln
   *
weisse Kügelchen: Chlorneutralisierung
   *
zwei starke Magnete: Veränderung der Wassereigenschaften
 
Die Interaktion der verschiedenen Komponenten des Öko-Wäscheballs führen dazu, dass die Wassermoleküle in erhöhte Bewegung gebracht werden und dadurch tiefer in das Gewebe eindringen können. Gleichzeitig wird durch die Ausstrahlung negativer Ionen der Schmutz vom Gewebe abgelöst. Der ph-Wert des Wassers entspricht dem, herkömmlicher Waschmittel und ist wirksam bei der Entfernung von Fett und Schmutz im Gewebe. Zusätzlich wird das Chlor, das im Wasser gebunden ist, mit dem Öko-Wäscheball neutralisiert. Durch die Magnetisierung des Wassers verändert es seine chemischen und physikalischen Eigenschaften - aus hartem Wasser wird weiches Wasser mit kleineren Einheiten an Wassermolekülen, die erhöht Sauerstof
freisetzen. Dadurch gelingt es, Gerüche, Bakterien und Unreinheiten zu entfernen.
Willkommen
Funktions
weise
Gebrauchs
anweisung
Shop
Kontakt
dklein
gklein
iklein
spanien_kl
Links